Lehre bei WIEHAG

 

Mach Dir was aus Holz!

Du bist handwerklich geschickt, technisch interessiert, magst Holz und suchst eine solide, interessante Ausbildung? Wie wär´s mit einem spannenden Job im Leimholzbau oder beim Spezialisten für Traumhäuser
und Industriehallen? Mach dir ein Bild über deine Chancen in einem internationalen, renommierten Familienunternehmen in Altheim!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten dir in der Lehre

  •          Eine zukunftsorientierte Ausbildung, mit Aufstiegsmöglichkeiten
  •          Professionelle Ausbilder, die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen
  •          Gemeinsam mit allen Lehrlingen jährliches Teambuilding, Seminare und Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung
  •          Lehrlingsausflüge
  •          Erlangen weiterer Kenntnisse in unseren verschiedenen Abteilungen
  •          Lehre mit Matura, wenn Du das möchtest
  •          Arbeitskleidung und weitere Benefits
  •          Frische Jause und Mittagessen im WIEHAG Bistro
  •          Lehrlingsentschädigung gemäß Kollektivvertrag Holzindustrie und Bauindustrie

 

Deine Ansprechpartnerin:

Frau Gabriele Rothner

T +43 (0)7723/465-221

E g.rothner@wiehag.com

 

 

 

 

 

 

 

 WIEHAG Lehrberufe

Holztechniker/-in

Ausbildung

• 3, 3 ½ bzw. 4 Jahre - 2 Jahre Grundmodul, 1 Jahr Hauptmodul (Werkstoffe)
• vertiefend 1 Spezialmodul bei Kombination von Haupt- und Spezialmodul bis zu 4 Jahre
• Berufsschule Kuchl (Blockunterricht)

Was lernst du?

• Rundhölzer und Schnitthölzer beurteilen, auswählen und fachgerecht lagern
• Holzbearbeitungsmaschinen rüsten und einstellen
• Maschinelle Herstellung von Latten, Leisten; Holz-Profile steuern und überwachen
• Lösbare und unlösbare Verbindungen herstellen (leimen, kleben, dübeln)
• Polieren, hobeln, schleifen, imprägnieren
• Schnittholzprodukte sortieren, stapeln, trocknen und lagern
• Werkzeuge, Geräte, Maschinen, Arbeitsbehelfe und Anlagen überprüfen und warten
• Industrielle Herstellung von Brettschichtholz (Sortieren, Trocknen, Lagern, Festigkeitssortierung)
• Inklusive Weiterverarbeitung im Abbund zu Hallen, Brücken und anderen Tragwerkskonstruktionen

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

 

 

 

Bautechnische(r) Zeichner/-in

Ausbildung

• 3 bzw. 3 ½ Jahre
• Berufsschule Wels (Blockunterricht)

Was lernst du?

• Skizzen und Zeichnungen für Planung und Ausführung anfertigen
• Informationstechnologien (CAD, Netzwerke, Internet, Intranet, Datenbanken)
• Gelände und Bauteile aufnehmen und ausmessen
• Mengen, Maße und Eigenlasten der Baustoffe und Bauteile ermitteln
• Zeichnungen und Dokumente archivieren und sichern

Derzeit wird kein Ausbildungsplatz angeboten!

Informationstechnologe/-in

Ausbildung

• 3 ½ Jahre
• Berufsschule Linz (Blockunterricht)

Was lernst du?

• Geräte der Informations- und Kommunikationstechnologie (IT): PC, Server, Laptop, Drucker, Scanner, Kopierer, Netzwerke
• Zusammenbauen, aufstellen und einrichten neuer IT-Geräte
• Installation und Wartung von Software und Geräten
• Auswahl und Beschaffung der Materialien, Geräte und IT-Programme
• Kongruieren, Prüfen, Fehlersuche und Reparatur von Geräten, Netzwerken und EDV
• Anwenderschulungen, Verwaltung und Sicherung von Daten
• Erstellung von Arbeitsdokumentationen, einfache Programmierarbeiten

 

Derzeit wird kein Ausbildungsplatz angeboten!

Zimmerer/-in

Ausbildung

• 3 Jahre
• Berufsschule Linz (Blockunterricht)

Was lernst du?

• Arbeiten mit dem nachhaltigen Rohstoff Holz
• Herstellung von Holzkonstruktionen und Holzbauten aller Art
• Fertigen und Montage von Dachstühlen, Holzhäuser in Fertigteilbauweise, landwirtschaftliche Objekte, Gewerbebauten, öffentl. Bauten aus Holz, Carport, Terrassenüberdachung, Holzfassaden etc.
• Lesen von Werkplänen
• Arbeiten mit für den Zimmereibereich erforderliche Maschinen, mit computergesteuerten Abbundanlagen
• Richtiger Umgang mit verschiedenen Arten von Holz und den für den Holzbau erforderlichen Materialien

 

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

Hochbauer/-in 

Ausbildung

• 3 Jahre
• Berufsschule Freistadt (Blockunterricht)
• Doppellehre als Hochbauer und Betonbauer möglich -> Lehrzeit 4 Jahre

Was lernst du?

• Mit modernen Maschinen und Werkzeugen arbeiten
• Bauwerke und Bauwerksteile errichten aus Ziegeln, Natursteinen, Beton
  und Stahlbeton nach Bauzeichnungen, Plänen und Skizzen (Fundament,
  Kellermauer, Massivdecke, Wände, Estrichunterboden, Fenster-,
  Türstöcke, Stiegen)
• Reparatur-, Restaurierungs- und Umbauarbeiten
• Arbeiten mit Baustoffe wie Mörtel, Kunststoffmörtel oder Zement

 

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

 

 

 

Betonbauer/-in

Ausbildung

• 3 Jahre
• Berufsschule Freistadt (Blockunterricht)

Was lernst du?

• Bauwerksteile aus Beton und Stahlbeton erstellen
• Schalungen, Deckenverlegung etc. errichten
• Betonfertigteile wie Wand- und Deckenelemente montieren
• Anlege-, Vermessungs- und Fundierungsarbeiten
• Traggerüste aufstellen und Beton- bzw. Baustahl zuschneiden
• Beton in Betonmischanlagen erzeugen

 

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

Elektrobetriebstechniker/-in 

Ausbildung

• 3 ½ bzw. 4 Jahre
  Zusatzmodule wie z. B. Prozessleittechnik und Automatisierung möglich
  (zusätzlich 6 Monate Lehrzeit), Entscheidung nach dem 1. Lehrjahr
• Berufsschule Gmunden (Internatsbetrieb)

Was lernst du?

• Anlagen, Maschinen und Geräte montieren, installieren und reparieren
• E-Technik, Pneumatik und Hydraulik
• Elektrische Schalt-, Steuer- und Verteilerkästen montieren
• Energieversorgungen verlegen und berechnen
• Maschinen-Programme erstellen
• Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen
• Instandhaltung/Wartung von elektrischen Geräten/Produktionsanlage (MZ)

 

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

Maschinenbautechniker/-in

Ausbildung

• 3 ½ Jahre
• Berufsschule Schärding

Was lernst du?

• Montage/Inbetriebnahme, Prüfung, Instandhaltung und Reparatur von Maschinen und Anlagen,
  z.B. Werkzeugmaschinen wie Montagebühnen, Hebe- und Transportvorrichtungen
• Bearbeiten von Metallen aller Art: feilen, schleifen, sägen, bohren, Gewinde schneiden, meißeln, polieren,
  kleben, löten, tuschieren, schweißen verschiedenster Methoden
• Ersatzteile und Maschinenbauelemente nach vorgefertigten Plänen und Werkzeichnungen herstellen
• Mit pneumatische und hydraulische Steuerungen arbeiten
• Drehen und fräßen von verschiedenen Metallen

 

- ZUR ONLINE BEWERBUNG -

Bürokaufmann/-frau

Ausbildung

• 3 Jahre
• Berufsschule Braunau

Was lernst du?

• Büro- und Sekretariatsarbeiten im Verwaltungs- und Organisationsbereich, z. B.
  Sekretariat: Koordinationsaufgaben, Telefonvermittlung, Terminplanung
  Einkauf: Warenbedarf, Beschaffungskosten, Angebotseinholung, Warenbestellung
  Vertrieb: Angebotserstellung, Bestellungen, Lieferverträge, Kundenkarteien
  Personal: berechnen und überweisen von Löhnen und Gehältern, Unterlagen erstellen
  Buchhaltung: Belege verbuchen, Geschäftsvorgänge erfassen usw.
• Umgang mit EDV und Internet
• Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundkenntnisse

 

Derzeit wird kein Ausbildungsplatz angeboten!

 

 

 

Download Lehrlingsbroschüre